Nagoya Universität ist der erste Partner in Japan, der klinische Proben von onkologischen Patienten einsendet, um die Auswirkungen von Operationen auf die Zellzahl zu untersuchen.